Bildungsberatung

Ein wichtiger Baustein für die gemeinsame Arbeit auch im Hinblick auf weiterführenden Schulen ist die Bildungsberatung. In den Elterngesprächen werden die Eltern regelmäßig über den Leistungsstand, die Arbeit ihres Kindes im Unterricht und in der Schule informiert.

Bereits in der vierten Klasse müssen sich Schüler und Eltern nach Erhalt der Bildungsempfehlung für den weiterführenden Bildungsweg entscheiden. So erfolgt die Bildungsberatung an unserer Schule:

 

Klasse 3

Januar           

Klassenkonferenz: Beratung aller in der Klasse unterrichtenden Lehrer über die mögliche Schullaufbahn jedes Schülers

 

März/April      

1. Elterngespräch zum weiterführenden Bildungsgang

 

April/Mai        

Elternabend zu den möglichen Bildungswegen in Sachsen mit Vertretern des Johann-Walter-Gymnasiums und der Katharina-von-Bora-Mittelschule Torgau

 

Klasse 4

November     

2. Elterngespräch zum weiterführenden Bildungsgang

 

Februar/März 

Erhalt der Bildungsempfehlung